Daily Dirt Preisausschreiben


Neuleser werden sich sicherlich fragen, was sie tun müssen, um beim DAILY DIRT Preisausschreiben auch mal erfolgreich zu sein. Daran hat sich auch nach 21 Jahren DAILY DIRT nichts geändert: Schickt einfach selbst verfasste Artikel an die DD-Redaktion (z.B. CD- und Plattenkritiken, Konzertberichte, selbst geführte Interviews oder Berichte rund um das Thema AC/DC) und schon könnte es sein, dass Ihr einen der feinen Preise ergattert. Wer das meiste brauchbare Material an uns schickt (wobei es auf jeden Fall aus Eurer eigenen Feder stammen muss!!!), ist automatisch im Kreis der Teilnehmer und mit jedem weiteren eingesandten Artikel steigen die Gewinnchancen. Hilfreich bei dem Artikelschreiben ist sicherlich der DD-Wegweiser, der Euch ausführlich darüber informiert, was in DAILY DIRT bereits besprochen bzw. niedergeschrieben wurde. Zur Not tut es aber auch eine kurze Anfrage bei der Redaktion, bevor Ihr Euch unnötige Arbeit macht.

Gewinner des Preisausschreibens von DD 19

 

Aktuelle Preise:

Freundlicherweise hat mich Sony BMG Deutschland in den zurückliegenden Wochen noch mit einigen weiten Schmankerln beglückt, so dass ich diesmal wieder richtig feine Pakete schnüren konnte. An dieser Stelle vielen Dank an Sandra und Daniel von Sony!
Folgendes kann ich diesmal an die schreibfreudigsten von Euch verteilen:

1. Preis:

DAILY DIRT Nr.20 mit original Autogrammen von der gesamten Band. Die Autogramme hat mir Ellen Young persönlich beim Videodreh in London zusammengetragen (an dieser Stelle nochmals vielen Dank). Außerdem: Die ultraseltene Promo-CD von "Rock'n'Roll Train", die inzwischen extrem seltene limited Edition der NO BULL-DVD mit 3-Track-CD (1. Auflage von 1996), eine Konzertticket-Sammelmappe und ein Konzertdatenheft vom AC/DC Dynamite Fan Club, ein Thunderstruck-Bierglasuntersetzer sowie ein AC/DC-Dollar aus dem Jahre 1991.

 1. Preis

 

2. Preis: DAILY DIRT Nr.19 mit original Autogramm von Mark Evans, ein AC/DC „Live at Donington“ T-Shirt in L, die ultraseltene Promo-CD von "Rock'n'Roll Train", eine Konzertticket-Sammelmappe und ein Konzertdatenheft vom AC/DC Dynamite Fan Club, ein Thunderstruck-Bierglasuntersetzer sowie ein AC/DC-Dollar aus dem Jahre 1991.

 

  2. Preis   3. Preis:

Üblicherweise teilen sich diesen Platz ja mehrere Leser. Daher wird unter denen folgendes verteilt: Je drei ultraseltene Promo-CD von "Rock'n'Roll Train", drei AC/DC Fanaticism-Sammelmappe und drei Konzertticket-Sammelmappen vom AC/DC Dynamite Fan Club. Ein paar AC/DC-Dollars aus dem Jahre 1991 hätte ich ebenfalls noch und außerdem das unten abgebildete Promo-Poster von Black Ice.

3. PreisPromo-Poster