Gewinner des letzten Preisausschreibens


 

Die Gewinner des letzten Preisausschreibens (DD 19), das Dank des AC/DC Management mit besonders tollen Preisen ausgestattet war, sind:

1. Platz:

Rafael Wieschollek erhielt ein original Drumhead (Trommelfell) von Phil Rudd, das dieser am 29.10.2000 beim AC/DC Konzert in Köln bearbeitet hat. Das gute Stück ist stolze 16" groß und wurde von allen Bandmitgliedern signiert (siehe Photo). Zusätzlich gab es eine von Mark Evans signierte Ausgabe des DAILY DIRT Nr.17 sowie eine Stiff upper Lip – CD (Handelsversion mit Promo-Aufkleber).

2. Platz:
Wie bereits beim letzten Mal, sicherte sich Helmut Pankratz den zweiten Platz. Helmuts Sammlung wurde um einen Stiff upper Lip Promotion Schal und eine von Mark Evans signierte DAILY DIRT Extraausgabe Nr.8 bereichert

3. Platz:
Und auch die vier drittplatzierten gingen natürlich nicht leer aus. Sie erhielten eine Stiff upper Lip - oder eine Satellite Blues Single-CD von EastWest (handelsübliche CD mit Promo-Aufkleber). Im einzelnen waren dies Thorsten Walter, Michael Oellig, Rainer Mahn und Mike Rüggeberg. Herzlichen Glückwunsch und natürlich vielen Dank, auch im Namen der Leserschaft, für Eure Beiträge.


Stolzer Gewinner: Rafael Wieschollek